Zum Artikel springen

Altersvorsorge

Seit 2005 wird die Altersversorgung nicht mehr vorwiegend staatlich geregelt, sondern sie gliedert sich im Rahmen des Alterseinkünftegesetzes in 3 Schichten: Einer Basisversorgung, der betrieblichen Altersversorgung und einer flexiblen, d. h. privaten Absicherung. Diese Bereiche existieren eigenständig und können beliebig kombiniert werden.

Für die betriebliche und private Absicherung Ihres Alterseinkommens bieten sich verschiedene Möglichkeiten an:

1. Die private Rentenversicherung

2. Die Riester-Rente

3. Die Basisrente

4. Die betriebliche Altersversorgung

Seitenanfang